Auf Initiative des heutigen Ehrenvorsitzenden und Ehrendirigenten Alfred Bertele wurde 1947 die Musikkapelle Bihlerdorf gegründet.
Zwei Jahre später entstand auch in Ofterschwang eine Blaskapelle unter gleicher Leitung.

1956 vereinigten sich beide Kapellen.

1960 entstand der Musikförderverein.

Nach 26-jähriger Tätigkeit übergab Herbert Bertele 1990
den Dirigentenstab an Stefan Gehring.

Unter Vorsitzendem Haber Walter spielten erstmals auch Damen in der Kapelle mit. Auch die Jugendarbeit wurde intensiviert.

Mit dem Bau des " Ofterschwanger Hauses " fand die Musikkapelle
1997 eine neue Heimat.
Im selben Jahr fand zum 50-jährigen Jubiläum das Bezirksmusiktreffen statt.

Seit 2006 liegt die musikalische Leitung in den Händen von Schneider Martin und Köberle Stefan steht dem Musikverein vor.

Vor kurzem hat die Kapelle in Gemeinschaftsproduktion mit anderen Musikgruppen aus Ofterschwang eine Musik-CD produziert.

Im März 2016 gab Martin Schneider nach 10 Jahren als Dirigent der Blaskapelle Bihlerdorf - Ofterschwang,
den Dirigenten Stab an Vincenz Kling ab.

 

Seit April 2016 ist die Blaskapelle Bihlerdorf - Ofterschwang ein Eingetragener Verein.
Musikkapelle Bihlerdorf - Ofterschwang e.V.

Allgäu Schwäbischer Musikbund

Der Bezirk II Sonthofen ist der südlichste Bezirk im
Allgäu Schwäbischen Musikbund mit über 30 Musikkapellen
des Landkreises Oberallgäu.

 

 

Kommende Termine

07 Sep 2018
19:30 Uhr- 20:00 Uhr
Serenade
15 Sep 2018
09:00 Uhr- 17:30 Uhr
Viehscheid in Gunzesried
22 Sep 2018
14:00 Uhr- 18:00 Uhr
Viehscheid in Obermaiselstein

Login Form

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und können die Internetseite für Sie verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz